Willkommen auf Baumiworld


Verbesserungen, Änderungen die man kennen sollte.

Wie jedes neue Fahrzeug hat auch die BMW C1 so manche Kinderkrankheit mit sich gebracht.

Die eine oder andere Änderung wurde noch in die Produktion eingesteuert, jedoch konnte
man aufgrund der kurzen Produktionszeit erst gar nicht alle Fehler identifizieren.

Möchte man eine C1 käuflich erwerben, ist es ratsam einen erfahrenen C1 Besitzer zu rate
zu ziehen oder anhand dieser „Checkliste“ das Fahrzeug selbst zu bewerten.

Die Wartungs-/ Instandhaltungskosten haben schon so manchen C1 Besitzer dazu gebracht
die C1 wieder zu verkaufen. 

Wenn man aufgrund fehlenden Handwerklichen Geschick´s nicht selbst anfallende
Reparaturen oder Wartungen ausführen kann, man keinen C1 Schrauber in der Nähe 
hat und somit auf den BMW Service angewiesen ist kann die C1 schnell größere 
Summen in Euro verschlingen.

Hier aufgeführt einige Kinderkrankheiten die eine C1 mit sich bringen kann, aber nicht muss.


2-Bein / 3-Bein Hauptständer
Bremssattel hinten
Falsch gepolter Zigaretten Anzünder
Geräuschpaket / Dämmpaket
Heizpaket / Beheizte Griffe
Kühlwasserschläuche
Kabelbruch Einspritzdüse
Motorenöl - Ölverdünnung
Motoröl
Motor - Steuerkette
Radlager vorne
Räder / Reifen
Scheibenabdichtung vorne
Software Version
Spritzschutz vorne
Spritzschutz hinten
Topcase Sicherung
Treibender Variator
Zündkerzenstecker

Info@Baumiworld.de