Willkommen auf Baumiworld
 


Motor - Steuerkette

In allen C1 die produziert wurden ist eine Steuerkette mangelhafter Qualität verbaut worden.

Im Wartungs-/ Inspektionsplan der C1 ist eine Kontrolle der Steuerkette zu keiner Zeit vorgesehen.

Lediglich in der Reparaturanleitung findet man einen Hinweis auf ein Verschleißmaß.
Das Verschleißmaß der Steuerkette wird am Kettenspanner gemessen und beträgt max. 6mm

Rechten Servicedeckel entfernen (3 Schrauben)

Verschlußschraube mit einem 22er Ring-Maul Schlüssel öffnen und entfernen

Das Verschleißmaß wird wie abgebildet, vom äußeren Rand zur Oberkante des Kettenspanner gemessen

Bereits bei Laufleistungen unter 25.000 Km sind Steuerketten der C1 gerissen.
Je nach Stellung der Ventile / Kurbeltrieb kann schnell ein sehr teurer Motorschaden aus einer gerissenen Steuerkette entstehen.

Der Wechsel der Steuerkette ist nicht zu unterschätzen und etwas für geübte Mechaniker.
Ersatzteile (Steuerkette + Kettenspaanner + Dichtungen)
ca. 90,- Euro, Arbeitszeit ca. 3 Std.

Der Wechsel der Kette wurde HIER von Olli sehr gut beschrieben

Ein weiterer, gut beschriebener Link zum Thema Steuerkette

Im C1 Forum gibt es heirzu einige Beiträge von Geschädigten



zurück zur Übersicht


Info@Baumiworld.de